Allgemein News 

Hasbro präsentiert Neuauflagen der Avalon Hill Spieleklassiker

Seit vergangenem Jahr laufen die strategischen Brettspiele von Avalon Hill unterHasbro. Mit dem erweiterten Angebot geht der Entertainmentanbieter gezielt auf Teenager und Erwachsene mit speziellem Interesse an Popkultur ein.

Passionierte Brettspielkenner und -fans, die auf strategische Herausforderungstehen, kommen hier besonders auf ihre Kosten.

Internationale Euphorie löste die deutsche Neuauflage von HeroQuest, demBrettspielklassiker aus den 80er-Jahren, aus. Bereits 2019 kündigte Hasbro offiziell an, eine aktualisierte Version des Spiels über Hasbros CrowdfundingPlattform HasLab neu aufzulegen. Angus Walker, Global Brand Lead, Avalon Hillbei Hasbro erklärt das Zustandekommen: „Die Fans haben gefragt, und wir haben geatwortet. Wir freuen uns sehr, die Reichweite der Marke HeroQuest auch auf Europa auszuweiten.“

HeroQuest Hauptspiel


Auf die Fans warten neue Grafiken, hochwertige Miniaturfiguren und exklusive Questbücher für ein verbessertes Spielerlebnis und einen erhöhten Sammlerwert. Zudem reagiert Hasbro auf die gesteigerte Nachfrage und bringt zwei Erweiterungen „Die Bastion Kellars Keep“ und „Die Rückkehr des HexenLords“ sowie eine kostenlose HeroQuest Companion App heraus, welche dieRolle von Zargon auf dem Bildschirm-Missionsspielplan übernimmt. Somit können alle Spieler bei der nächsten Spielrunde als Helden spielen.

Addon #1
Addon #2

Die Companion App wird als Ergänzung zum Hauptspiel verstanden und bedarf dem
HeroQuest Game System

Related posts

Leave a Comment