Zur Werkzeugleiste springen
Technikcheck 

Der Elite Controller – Microsoft

Microsoft bringt einen elitären Controller auf den Markt und der ist innerhalb kürzester Zeit ausverkauft und nur noch über dubiose Händler zu überteuerten Preisen erhältlich!

Was steckt dahinter, ist dieser Controller sein Geld wert?author michael

Xbox Elite Controller 1

In edlem Stoff gekleidet

Xbox Elite Controller 2

und sanft gebettet präsentiert uns Microsoft das edle Stück. An den Aufsätzen unterhalb des Controllers erkennt ihr, daß es sich hier um ein Bastelset handelt.

Nein, nicht ganz, wir können den Controller nach belieben adaptieren. Die Analogsticks und das Digipad können ganz leicht abgezogen werden (dürfte von einem schwachen Magneten gehalten werden) und gegen die im Set vorhanden getauscht werden.

Die nach oben abgerundeten Sticks werden wohl weniger zum Einsatz kommen, obwohl es sicher Spieler gibt, die diese bevorzugen.

Das 2. paar Sticks mit den versenkten Köpfen hat einen längeren Hals, somit kann man feiner steuern – da gibt es einige Spiele, wo uns das nur recht kommt – aber bei Shootern definitv nicht!!!

Xbox Elite Controller 3

Die 2 grünen Hebelchen (in der Nähe der Trigger) sind zum verkürzen des Trigger Weges, so hat man einen Anschlag auf dem halben weg und muss nicht so lang durchdrücken!

Die anderen 4 grünen Punkte sind zusätzliche Knöpfe, die wir beliebig mit vorhandenen Funktionen belegen können um diese ideal betätigen zu können, müssen wir allerdings vorher die Metalpaddels einklinken (auch ein Magnetsystem)

Xbox Elite Controller 5
einfach reinstecken und umklappen
Xbox Elite Controller 4
am liebsten Spiele ich auf diese Art

Wenn man sich die Anleitung (welche dem Controller beiliegt) anschaut, sind die Paddels aber genau andersrum montiert – ich finds so aber angenehmer zu bedienen und es geht auf beide Varianten – was nicht geht: Paddels überkreuzen, dann sind sich diese gegenseitig im Weg – ich hab alles ausprobiert – ich hab leider die Tetriskrankheit, muss mal zum Arzt deswegen.

Den Controller mit montierten Paddels kann man nicht normal hinstellen, es werden die Tasten dadurch betätigt!!!!!

Xbox Elite Controller 6
so sieht die Anleitung die Montage vor

Sobald man den Controller mit der Xbox verbindet, wird eine App installiert mit der man die Tasten konfigurieren kann. Microsoft hat auch schon einige Spiele vorprogrammiert und man kann diese Einstellungen einfach auf den Controller so speichern.

Xbox Elite Controller 8

Xbox Elite Controller 9

Und hat sogar 2 Speicherplätze verfügbar – einfach umschaltbar auf der Oberseite

Xbox Elite Controller 7
1 und 2 – hier schaltet man um welche der 2 gespeicherten Controller Einstellung man nutzen will

Als alter Shooterveteran fällt einem auch sofort ein, wo man diese Paddels gut nutzen könnte – normalerweise muss man mit “X” wiederbeleben, dazu nimmt man den rechten Daumen vom Stick mit dem man zielt und kann dadurch während des Wiederbeleben eines Partners sich nicht verteidigen. “X” auf einem der Paddels nutzen, der Daumen bleibt am Stick und man kann sich auch während dem Wiederbeleben um Angreifer kümmern. Ich bin mir sicher, daß einfallsreiche Gemüter da noch viel mehr umstellen!!!!

Das war der technische Teil, kommen wir jetzt zum noch wichtigeren, dem Gefühl! (klingt kacke im Deutschen – Feeling klingt viel cooler)

Der Elite ist etwas schwerer als der Standard Controller und fühlt sich dadurch schon ein bisschen hochwertiger an. Die Sticks lassen sich etwas leichter bewegen und auch die gerippte Oberfläche der Griffe trägt zu einem angenehmeren Haltegefühl bei. Man hält den Controller einfach noch lieber in der Hand als den originalen.

Der Umstieg zurück auf einen Standard Controller, zeigt auch sofort den Unterschied und man erkennt erst so richtig, was einem an dem Elite so viel besser gefallen hat.

Leider haben wir den Controller von Microsoft nur für 1 Woche zum Testen bekommen. Schweren Herzens, habe ich ihn wieder zurückgeschickt.

Auf meiner Weihnachtswunschliste steht er ganz oben, aber nur zum regulären Preis von 149,99€. Kann man sogar direkt bei Microsoft kaufen.

Dort hab ich mir auch letztens den Stereo Headset Adapter gekauft – war in 3 Tagen zugestellt. Leider konnte ich diesen aber noch nicht testen.

Fazit

Wer seinen Händen ein paar angenehme Stunden schenken will, oder während dem Wiederbeleben bei “Destiny” oder “Halo” selbst draufgegangen ist, sollte zuschlagen.

PS: Meine Tochter schreibt gerade ihre Weihnachtswunschliste – eine Uhr um 105€ ist da auch dabei – das relativiert die 150€ des Controllers – Sie hat ihre Uhr sicher nicht 4h am Tag in der Hand!!

Related posts

3 Thoughts to “Der Elite Controller – Microsoft”

  1. Danke für dein Review. Mir ist das Teil einfach zu teuer, ich komme mit dem “normalen” Controller auch gut aus. Klar, manche Situationen in Spielen lassen sich mit zusätzlichen Tasten besser lösen, aber für einen Hobby Gamer wie mich zählt sich die Anschaffung des Elite einfach nicht aus. Vielleicht könnte ich schwach werden, wenn der mal günstiger zu haben ist und Master Chief Design kommt ;P

  2. Tja, ich muss mich outen – ich hab ihn heute früh bestellt – wenn man den mal in der Hand hatte, will man nicht mehr zurück – ein Freund hat es so beschrieben:”Der Originale fühlt sich wie ein Kinderspielzeug an!”

    1. Kann ich nachvollziehen 😉 Durch das geringe Gewicht des Originals fühlt dieser sich tatsächlich nach Kinderspielzeug an. Aber das bin ich schon gewohnt, empfinde ich auch nicht so als störend. Allerdings beneide ich den Elite COntroller um die Funktion, die Helligkeit der Home Taste runter zu drehen. Die ist nämlich schon arg hell.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.