Beitrag Blog Preview Review 

Super Mario Odyssey Special Part 2: Super Mario Sunshine

Im ersten Teil unseres Mario Odyssey Specials haben wir den 3D Erstling ´Super Mario 64´unter die Lupe genommen. Im zweiten Teil ist der direkte Nachfolger ´Super Mario Sunshine´ an der Reihe. Warum der Gamecube Titel leider viel zu wenig Aufmerksamkeit bekam und warum wir uns ein Remake für Nintendo Switch wünschen würden, lest Ihr im folgenden Text.,


Willkommen auf Delfino!

64×2=128

Die namensgebende 64 im ersten Mario 3D Titel war der 64Bit Leistung des Nintendo 64 zu verdanken. – Logisch, dass sowohl Fans, als auch Nintendo selbst am Anfang der Entwicklung von Super Mario 128 geredet haben. – Damals handlete es sich hierbei vor allem um eine Techdemo, welche als ´Mario 128´betitelt wurde und die Fähigkeiten einer neuen Engine auf der neuen Nintenod Hardware “Gamecube” zu demonstrieren. – 128 unabhänig voneinander agierende Mario 3D Modelle eroberten eine Sphäre und zeigten, wie leistungsstark die neue Spielegeneration sein wird.

Mario 128 Techdemo

Letztendlich wurde die Engine nicht für den Nachfolger von Mario 64 verwendet, sondern für Pikmin und auch der Titel lautete nicht mehr Super Mario 128. – Mit Super Mario Sunshine versuchte Nintendo in vielerlei Hinsicht neue Wege zu beschreiten, wärend die Grundfeste des Mario 64 Konzepts beibehalten wurden.

Allen vorran ist der Dreckweg 08/17 die größte Änderung im Spielprinzip. – Aber dazu etwas später mehr. – Vorrangig ist der Location-Wechseln das Erste, das dem Spieler ins Auge sticht. Mario, Peach und einige Toads verlassen das Pilzkönigreich, um im warmen Süden Urlaub zu machen. – Auf der Insel Delfino angelangt, wird Mario kurz nach der Ankunft beschuldigt, das Inselparadies verschmutzt zu haben.

Mit dem Dreckweg 08/17 könnt ihr nicht nur putzen, sondern auch Gegner aus dem Weg räumen und kurzzeitig schweben

Mach den Dreckweg!

Tatsächlich aber steckt ein dreister Klon hinter den Schmutzattacken, welcher Mario von nun an auf die Schliche kommen möchte. – Wie bereits erwähnt, muss er dies nicht alleine machen und bekommt den Dreckweg 08/17 zur Verfügung gestellt. – Eine praktische Wasserspritze ähnlich einem Hochdruckreiniger, der auf dem Rücken von Mario ein neues zu Hause findet.

Das neue Hilfsmittel ermöglicht es Mario, neben seinen bereits sehr atlethischen Fähigkeiten, zu Putzen, zu Schweben und sonstigen Kram mit den Wasserstrahlen anzurichten. – Eine nette Idee, die aber bei vielen nicht so gut angekommen ist, da somit das Prinzip des simplen Bewegung im dreidimensionalen Raum unnötig kompliziert gemacht wird.

Die Yoshis sind zurück!

Viel interessanter ist, dass Mario nun endlich auch Yoshis trifft und jene, wie in Super Mario World Zeiten, auch als Reittiere benutzen kann. – Nintendo hätte sich bestimmt einen Gefallen getan, wenn Yoshi als einzig neues Tool zur Verfügung gestanden wäre. – Dreckweg 08/17 in Ehren, aber dass ihr ständig einen sprechenden Hochdruckreiniger bei Euch habt, kann manchmal schon recht nervig werden.
Im Vergelich zu Mario 64 ist diesmal nicht ein Schloß dei Hubwelt, sondern die gesamte Insel Delfino, welche Euch zu dein einzelnen Welten bringt, in denen Ihr die namensgebenden Sonnen sammeln müsst, welche weitere Welten inkl. dem fantastischen Finale freischalten.

Wer verbirgt sich nur hinter dem bösen Mario Klon?

Genau wie im 64 Bit Vorgänger, habt ihr die Möglichkeit Welten mehrfach zu besuchen, Aufgaben und Wettbewerbe zu bestreiten, Gegener zu besiegen oder einfach Geheimnisse zu entdecken. – Die Welten sind dabei an das Inselsetting angelehnt und versprühen einen sommerlich, frischen Touch, fernab von Mario 64. – Karibikstimmung und Geisterschiffe inklusive!

Fazit

Super Mario Sunshine ist ein grandioses Spiel, welches Euch über Wochen und Monate unterhalten wird: – Der Dreckweg 08/17 ist bestimmt Geschmackssache, jedoch kann das nicht die tolle Stimmung des Spiels trüben. Wer Mario 64 zur Genüge (lol) gespielt hat, wird in Super Mario 128 einen guten, wenn auch nicht innovativen Nachfolger finden.

Im letzetn Special, welches demnächst erscheinen wird, werden wir Euch endlich Super Mario Odyssey in all seiner Pracht vorstellen können und einen Test abliefern. – Bis dorthin tanzt und singt weiter und freut Euch auf den Titel des Jahres:

Facebookby feather

Comments

comments

Related posts

Leave a Comment