Martin's Blog Review 

Being Her Darkest Friend

Bereits Anfang März haben wir ein Interview mit Christian Haumer, dem kreativem Kopf hinter dem Indy-Adventure “A Fragment of her” geführt. Wie bereits damals angeteasert, wurde dieses kurzweilige Adventure-Erlebnis, im Stil der alten Lucas-Arts Spiele, nun fortgesetzt. Im Zuge des vergangenem Adventure-Jam haben sich Christian und sein Team von Chronerion-Entertainment an die Arbeit gemacht und “Being her darkest Friend” ins Leben gerufen. 95b6b6faf5fe943294e26308f667a0b8


Story ist alles

Wie im Vorgänger, steht auch bei Being her darkest Friend die Story im Mittelpunkt und diese hebt sich, ohne nun spoilern zu wollen, von anderen Adventures ab. Manche würden das Geschehen wohl als deprimierend bezeichnen, andere erkennen aber vor allem den künstlerischen Aspekt hinter diesem Projekt. – Was hier erzähltechnisch, als auch grafisch abgeliefert wurde, ist eine Liebeserklärung an tiefgründige Romane/Filme, gepaart mit einem Artdesign, das direkt aus der alten Lucas-Spieleschmiede stammen könnte.

Das Artdesign ist wieder grandios
Das Artdesign ist wieder grandios

Überhaupt ist das Setting mit all seinen Charakteren, Schock-Momenten und Kniffen allemal einen Blick wert. – Wie bei “A Fragment of her”, hat jeder die Möglichkeit das Spiel direkt im Browser zu zocken, kann aber für Windows, Mac OSX und Linux einen passenden Client gratis herunterladen und sofort loslegen.

Und der Rest ?

Ihr fragt euch bestimmt, was noch hinter dem Spiel steckt, wie ein kleines Entwicklerteam in so kurzer Zeit ein grandioses Abenteuer-Spiel abliefern konnte und wie es zu der Idee zu jener Serie kam. – Dies und vieles mehr erfahren wir alle in einem der kommenden Podcasts, wo wir Christian Haumer “live” dabei haben und versuchen werden, alle Informationen aus ihm herauszuquetschen. Bis dorthin könnt ihr euch das Spiel unter Chronerion.com ansehen und bitte vergesst nicht im Anschluß beim Adventure Game Jam mitzuvoten, um eure Stimme für dieses grandiose Projekt zu hinterlassen.

120023
PS: Wer Fragen an das Team bzw. Christian hat, kann sie gerne in den Kommentaren zu diesem Beitrag hinterlassen

 

Facebookby feather

Comments

comments

Related posts

Leave a Comment

IP Blocking Protection is enabled by IP Address Blocker from LionScripts.com.