Zur Werkzeugleiste springen

Alles auf Anfang

Nun ist es also so weit. Nintendo zeigt mit einem beeindruckenden Trailer das erste Mobile-Game unter dem Nintendo Banner. Fernab von hauseigenen Konsolen – auf unseren Smartphones. – Der Moment ist da vor dem sich viele gefurchten haben. Warum wir meiner Meinung nach vor einer Kehrtwende stehen und warum dies mehr als genial sein kann, versuche ich meinem kelinen, aber feinen Blogbeitrag zu erläutern.


author martin

Gotta catch ém all!

Die Pokémon Company und Nintendo haben ihren ersten Trailer zu Pokémon Go veröffentlicht. Ein Spiel, das mit der realen Umwelt interagiert/zusammen arbeitet. In der realen Welt verstecken sich Pokémon, die gefangen werden wollen/können. – Quasi eine erweiterte bzw. modernere Version von Geocaching. – Gute Idee! – Ideal für Smartphones und doch so viel mehr.

pokemon_go_plus_product_image_with_strap
Pokémon Go Plus

Zusammen kann man in der realen Welt Pokémon miteianander spielen lassen, andere Trainer treffen, die eigenen Pokémon aufleveln und in groß angelegten Events mit anderen Spielern in den Kampf ziehen und übermächtige Gegner zusammen erledigen.  Zum Einsatz kommt neben dem Smartphone ein Gerät namens “Pokémon Go Plus”. Eine Mischung aus Smartband und Pokéball, der das Spielen auch abseits des Smartphones ermöglichen soll – Ja sogar, wenn das Smartdevice nicht mal mit dabei ist.

1 + 1 = Das NX Milchmädchen

Wir rufen uns die aktuellsten Gerüchte rund um Nintendo NX in Erinnerung. – NX soll vor allem eine neue Art der Vernetzung bieten, das Spielerlebnis auf verschiedenste Platformen, wie Smartdevices bringen und endlich neue Elemente in unsere tägliche Spielerfahrung bringen. – Sieht man sich den Trailer von “Pokémon Go” genauer an, wird man feststellen, dass so gut, wie alle dieser Elemente eingebaut werden und ein Release 2016 wohl klar macht, wovon ich hier eigentlich rede.

Das Spiel erscheint 2016 für iPhone und Android-Smartphones
Das Spiel erscheint 2016 für iPhone und Android-Smartphones

Ladies and Gentlemen. – Ich bin mir fast sicher, dass wir hier den ersten NX-Titel vor uns haben. – Genauer gesagt/vermutet – den ersten Titel, der im NX Netzwerk läuft. – Ich mag mich mit der Vermutung wohl weit aus dem Fenster lehnen, jedoch spricht so viel dafür, dass es einfach toll wäre Nintendo wieder dort landen zu lassen, wo sie hingehören. – Am Thron einer neuen Gaming-Generation. – Was sagt ihr dazu? Seid ihr gespannt auf Nintendo´s Smartphone Karriere ? Werdet ihr mit eurem Handy in den Kampf ziehen? Sehen wir wohl wirklich einen NX-Titel? – Lasst es mich in den Kommentaren wissen. mf

 

 

Facebookby feather

Comments

comments

3 Antworten auf “Alles auf Anfang”

  1. Der Trailer macht echt Laune!Bin echt neugierig, wie das dann in der Praxis funktioniert 😉
    Zum/zur NX sei gesagt (nachdem ich heute Früh euren Podcast gehört habe), dass ich bzgl. der Hardware Specs ziemlich misstrauisch bin. Hört sich doch recht utopisch an, wie ich finde. Die Vernetzung von Handheld und stationärer Konsole burnt mich auch nicht unbedingt weg, eine simple Konsole mit ordentlich Hardware (und Software) finde ich völlig genügend..

    Antworten
  2. Clemens

    Wird für mich als Pokémon Trainer fix geholt.
    Der Trailer macht mich richtig an und es muss doch so viel Spaß machen spazieren zu sein und dann plötzlich ein wildes Sichlor oder so anzu treffen und zu fangen und das ganze draußen in der Natur.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.